Reiner Wein

E-Book: Reiner Wein

Eingeschenkt vom 'Weinheiligen', Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

E-Book:  PDF (mit Wasserzeichen), E-Book: Kauf- und Download-Hilfe

Deutsch
2016 - riva Verlag
Ihr Preis:
€  14,99

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 20,00 EUR versandkostenfrei

IHRE AUSWAHL:

E-Book, E-Book:  PDF (mit Wasserzeichen)

sofort verfügbar

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Der Guide für mehr Spaß im Glas 'Weine sind wie Katzen. Die lassen sich nicht immer sofort streicheln.' Geht es um Wein, wird es gern mal abgehoben. Nicht bei Thomas 'Der Weinheilige' Hertlein. Der ehemalige Besitzer des legendären Münchner Lokals Die Blaue Donau und ausgezeichnete Weinkenner ist ein Freund der klaren Worte. So auch in diesem Buch, in dem er unverkrampft und pointiert Grundwissen vermittelt und erklärt, wie man Wein richtig behandelt, seinen eigenen Geschmack entwickelt und einen richtig geilen Tropfen erkennt. Mit seiner ansteckenden Leidenschaft und seinem konsequent eigenen Zugang zum Thema Wein gilt Hertlein zu Recht als Jamie Oliver der Weinszene. Ob uralter Bordeaux, eleganter Pinot Noir oder frischer Veltliner - wer mit dem 'Weinheiligen' trinkt, lernt Wein von einer ganz neuen Seite kennen. Und hat zudem eine Menge Spaß!

Thomas Hertlein, 1972 in Niederbayern geboren, arbeitete in den Münchner Restaurants Lenbach und Rincon und machte sich u. a. als lebendes Weinlexikon des Last Supper einen Namen. Von 2008 bis 2014 führte er Die blaue Donau, die nicht nur wegen ihres exzellenten Essens, sondern auch wegen der besten Weinkarte der Stadt Kultstatus genoss. In seiner 2013 gestarteten YouTube-Videokolumne 'Der Weinheilige', die von Kritikern wie Kennern gleichermaßen gefeiert wird, erzählt in er auf humorvolle und angenehm entspannte Art über Wein und alles, was damit zu tun hat.

1;Warum ich Wein trinke. Meine Weinphilosophie;151.1;Der perfekte Wein? Wie man Wein richtig trinkt;211.1.1;1. Wein muss nicht immer schmecken;221.1.2;2. Wein schmeckt niemals gleich;231.1.3;3. Lassen Sie sich keinen Wein aufschwatzen;261.1.4;4. Vertrauen Sie Ihrem eigenen Geschmack;271.1.5;5. Trinken Sie nicht immer dasselbe;291.1.6;6. Trinken Sie durcheinander!;321.1.7;7. Setzen Sie Ihre Nase nicht unter Druck;331.1.8;8. Geschmack kann man nicht kaufen;351.1.9;9. Weine lassen sich nicht miteinander vergleichen;391.1.10;10. Lassen Sie sich nicht vom ersten Schluck blenden;401.2;Warum wir eine neue Weinsprache brauchen;421.3;Moderner Wein - was hinter den vielen Weintrends steckt;1041.4;Magnum vs. kleine Flasche;1021.5;Warum sich das Essen auch mal nach dem Wein richten sollte;991.6;Was leisten Jahrhundert-Jahrgänge und Starwinzer?;871.7;Welche drei Gläser man wirklich braucht;771.8;Warum beim Dekantieren weniger mehr ist;751.9;Wie man Wein richtig öffnet;701.10;Wie man Wein richtig lagert;661.11;Fluch und Segen der Weinbewertungen;611.12;Worauf man beim Weinkauf achten muss;551.13;Warum Weintemperaturen für den Genuss wichtig sind;852;Spaß im Glas. Meine Wein-Praxis;1112.1;Wo welcher Wein hingehört - die wichtigsten Weinregionen;1122.2;Die wichtigsten Weine;1142.2.1;Grüner Veltliner -der ist wie Bier mit Allrad;1152.2.2;Pinot Noir/Spätburgunder -wie wenn man an Weihnachten nach Hause kommt und Oma hat gekocht;1192.2.3;Chardonnay -Chardonee, greislig oder schee?;1232.2.4;Champagner -das einzige, was am Champagner stört, ist der Preis;1262.2.5;Grauburgunder (Pinot Grigio) -der geht immer, sogar aus Tonkrügen im Garten;1302.2.6;Sauvignon Blanc -Extremsport in Sachen Weißwein;1332.2.7;Sangiovese (Chianti/Brunello) -auf jeder Party der King;1372.2.8;Tempranillo (Rioja) -der Wein, den einfach jeder mag;1402.2.9;Riesling -die Lady Gaga unter den Weinen;1432.2.10;Cabernet Sauvignon -wie Napoleon mit der Hand im Frack;1462.2.11;Syrah -der alte Mann mit der Ledertasche;1482.2.12;Blaufränkisch -ein super Trinkwein, der keine Muskeln braucht;1512.2.13;Weitere Trauben und Weine im Schnelldurchlauf;1542.3;Welcher Wein für welchen Anlass?;1592.3.1;Weine für jeden Tag - gute Weine für kleines Geld;1592.3.2;Festtagsweine für die Familientafel;1602.3.3;Dinner For Two - Weine, um in Stimmung zu kommen;1612.3.4;Partyweine - Weine, die jedem schmecken;1623;Weine, die man in seinem Leben getrunken haben sollte (von 20 bis 1000 Euro);1634;Nachlese;1695;Anmerkungen;173

Hertlein, Thomas

Produktbeschreibung

Reiner Wein

Eingeschenkt vom 'Weinheiligen', Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Hertlein, Thomas

Verlag: riva Verlag (2016)

Sprache: Deutsch

E-Book, 176 S.

Format: PDF (mit Wasserzeichen)

ISBN/EAN der Printausgabe: 9783742300775

Dateigröße: 1720 KB

ISBN-13: 978-3-95971-485-3

Titelnr.: 60584665

Bestellnummer: Best.-Nr.2211398

FOLGEN

SONSTIGES

0  Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Bücheroase M4E

Haibach 61

94513

Schönberg

Ansprechpartner

Hr. Reuter

08554-8119916